Meine Buchungen
Anmelden

Allgemeine Geschäftsbedingungen

  1. Buchungssystem
    1. Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen ("AGB") gelten für Inhalte des Discover Car Hire ("Unternehmen") Buchungssystems auf dieser Website (www.discovercarhire.com).
    2. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit diesen Bedingungen einverstanden, daher lesen Sie bitte die Bedingungen, bevor Sie mit der Nutzung dieser Website fortfahren.
    3. Beachten Sie, dass das Unternehmen Aktualisierungen zu Bedingungen dieser Website vornehmen kann und das diese wirksam werden, direkt nach dem sie veröffentlicht werden. Bitte achten Sie darauf, dass Sie bei wiederholter Nutzung die aktuelle Version der AGB lesen.
    4. Es ist erlaubt, diese Webseite zur Buchung von Mietfahrzeug zu verwenden. Es ist verboten, diese Website für illegale Zwecke, vornehmlich spekulative oder falsche Buchungen zu nutzen. Mit der Annahme dieser Bedingungen erklären Sie einverstanden, diese Website nur für den zugelassenen Zweck zu verwenden.
    5. Auf dieser Website kann ein Mietfahrzeug aus einer Reihe von Fahrzeugen verschiedener Fahrzeugvermietungen ausgewählt werden. Das Unternehmen selber besitzt keine Fahrzeuge.
    6. Diese Inhalte sind Informationen, wie Sie diese Website nutzen, und sind nicht als Vereinbarungen anzusehen. Mietverträge mit Mietwagenfirmen werden erst zum Zeitpunkt der Abholung unterzeichnet.
    7. Jede Mietwagenfirma hat ihre eigenen Geschäftsbedingungen für das Mieten eines Fahrzeugs. Geschäftsbedingungen in Bezug auf Versicherungen, zusätzliche Fahrer, Alter des Fahrers und Kraftstoff unterscheiden sich von einer Mietwagenfirma zu anderen. Die Geschäftsbedingungen des Anbieters werden für Sie, zusammen mit anderen Informationen über das Fahrzeug, auf dieser Website angezeigt.
    8. Eine Buchung des ausgewählten Fahrzeuges auf dieser Website zeigt an, dass Sie die Mietbedingungen der jeweiligen Mietwagenfirma akzeptieren. Das Unternehmen ist nicht verantwortlich, wenn beteiligte Mietwagenfirmen ihre Geschäftsbedingungen ändern.
    9. Die wichtigsten Währungen, in denen die Preise auf dieser Website veröffentlicht werden, sind Euro (EUR) und Amerikanische Dollar (USD). Sie können die Preise in anderen Währungen angezeigt bekommen, abhängig vom tagesaktuellen Wechselkurs.
    10. Das Unternehmen sorgt dafür, dass personenbezogene Daten, die Sie auf dieser Website zur Verfügung stellen, sicher sind und nur für den Geschäftszweck verwendet werden.
      1. Das Unternehmen ist verpflichtet, Kontaktinformationen von Kunden (Name, Geburtsdatum, Telefonnummer, Email-Adresse) und Buchung bezogene Informationen an die jeweilige Mietwagenfirmen zu senden, um die angeforderten Mietbedingungen zu erhalten.
      2. Ihre E-Mail wird vom Unternehmen verwendet, um Ihnen die Bestätigung Ihrer Buchung zukommen zu lassen.
      3. Ihre Telefonnummer wird vom Unternehmen verwendet werden, um Fragen bezüglich Ihrer Buchung zu klären.
    11. Ihre Kreditkartendaten werden vom Unternehmen verwendet werden:
      1. um eine Anzahlung beim Buchungsvorgang zu tätigen (für weitere Details zur Anzahlung, lesen Sie bitte Punkt 6.3.1),
      2. um Ihre Buchung zu bezahlen
      3. zur Deckung möglicher Gebühren der Mietwagenfirmen, falls Sie ohne Ankündigung  nicht zur Abholung des Mietfahrzeuges erscheinen.
  2. Buchungen tätigen
    1. Um eine Buchung zu tätigen, wählen Sie die gewünschte Fahrzeugklasse. Bitte beachten Sie, dass eine Buchung keine Garantie für ein bestimmtes Fahrzeug ist, aber für eine gewählte Fahrzeugklasse, es sei denn, Sie haben ein Fahrzeug der Luxusklasse gewählt. Ist das gebuchte Fahrzeugmodell zur Abholzeit verfügbar, so wird es Ihnen zur Verfügung gestellt. Im anderen Fall wird Ihnen Fahrzeug von der gleichen oder einer besseren Klasse bereitgestellt. Selten können nur Fahrzeuge einer niedrigeren Klasse bereitgestellt werden.
    2. Vor einer Buchung beachten Sie bitte sorgfältig die vorgesehenen Informationen über Ihr gewähltes Fahrzeug, da sich die Vermietungsbedingungen der verschiedenen Anbieter unterscheiden. Wenn Sie die Buchung tätigen, sind Sie an diese Bedingungen und Konditionen gebunden.
    3. Stellen Sie sicher, dass Ihr Alter innerhalb der vom Anbieter angegebenen Altersgrenze für Fahrer liegt, in der Regel zwischen 21 und 75 Jahre, kann aber für einige Anbieter abweichen.
    4. Das Unternehmen fordert, dass Sie Ihre Buchungsdaten, wie Land, Ort, Dauer der Vermietung, Flugnummer und Ankunftszeit am Flughafen, richtig eingegeben wurden. Wenn Flugnummer und Ankunftszeit zum Zeitpunkt der Buchung nicht verfügbar sind, stellen Sie sicher, dass Sie das Unternehmen mindestens 7 Tage vor der Abreise, per Email oder Telefon informieren. Das Unternehmen wird keine Verantwortung übernehmen, wenn das Mieten eines Fahrzeugs fehlschlägt, wenn diese Informationen nicht, zu spät oder falsch angeben wurden.
    5. Informationen zu den Optionen und Extras, die im Preis enthalten und ausgeschlossen sind, werden auf unserer Homepage in "Mietbedingungen" und im Abschnitt "Optionale Extras vor Ort zu bezahlen" zur Verfügung gestellt.
    6. Wenn Sie weitere Extras, wie z.B. GPS, Kindersitze, Fahrradhalter  benötigen, oder Sie mit dem Auto in ein anderes Land fahren möchten, es an einem anderen Ort abgeben möchten, oder Sie das Auto an einem anderen Ort entgegennehmen möchten, muss dies in schriftlicher Form zum Zeitpunkt der Buchung angegeben werden. Diese Informationen können im Kommentarfeld beim Ausfüllen der Buchungsdetails eingefügt werden.
    7. Wenn die Buchungsdetails ausgefüllt und bestätigt werden, wird der Anzahlungsbetrag auf Ihre Bank- oder Paypal-Konto gesperrt.
  3. Buchungsbestätigung
    1. Wenn eine Buchung vorgenommen wird, erhält das Unternehmen eine Bestätigung dieser Reservierung von der gewählten Mietwagenfirma. Der Bestätigungsprozess dauert, abhängig von verschiedenen Faktoren, bis um 48 Stunden. Ihre Buchung wird Priorität eingeräumt, wenn der gewünschte Abholtermin weniger als 5 Tage vom Zeitpunkt der Buchung entfernt ist. Bis zur Bestätigung ist Ihre Buchung des Fahrzeugs nicht garantiert.
    2. Wenn Sie eine Buchung im Voraus gemacht haben (6 oder mehr Monate vor der Vermietung), dann könnten die Preise bei der Verarbeitung Ihrer Buchung durch das Unternehmen geändert werden. In diesem Fall werden Sie kontaktiert, um Änderungen zu diskutieren, bevor Sie Ihre Bestellung abschließen.
    3. Wenn die gewünschte Mietwagenfirma bestätigt, dass der gewünschte Service möglich ist, wird Ihre Kreditkarte mit der Anzahlung und einer eventuell gewählten Zusatzversicherung belastet. Sie erhalten eine Bestätigung, dass Ihrer Buchung abgeschlossen ist.
      1. Wenn das Auto nicht verfügbar ist, wird der jeweilige Anbieter sich mit Ihnen in Verbindung setzen, um mögliche Alternativen anzubieten.
      2. Wenn es keine Alternativen gibt oder Sie sie ablehnen, wird Ihre Buchung storniert und der gesperrte Betrag auf Ihrer Kreditkarte wieder freigegeben.
    4. Sie können den Status Ihrer Buchung auf dieser Website einsehen, indem Sie auf "Meine Buchung" klicken.
  4. Buchung ändern
    1. Um Ihre Buchung zu ändern, kontaktieren Sie uns per E-Mail support@discovercarhire.com und beschreiben Sie eindeutig Ihre gewünschten Änderungen. Seien Sie sich bewusst, dass das Unternehmen Ihre Änderungen nicht garantieren kann.
    2. Wenn Sie das Fahrzeug bereits abgeholt haben, sind Änderungen nur noch direkt über Ihre Mietwagenfirma möglich.
  5. Stornierung der Buchung
    1. Um Ihre Buchung zu stornieren, müssen Sie eine Nachricht an support@discovercarhire.com schreiben. Bitte beachten Sie, dass Sie die gleiche E-Mailadresse verwenden, die Sie bei Ihrer Buchung angegeben haben. Sie müssen Ihre Buchungsnummer sowie Name, Vorname und Geburtsdatum angeben.
    2. Wenn die Stornierung Ihrer Buchung:
      1. vor der Buchungsbestätigung erfolgt, wird die Anzahlung vollständig zurückerstattet.
      2. nach der Buchungsbestätigung und 48 Stunden vor Abholzeit erfolgt:
        1. wird die Anzahlung und Zusatzversicherung  zurückerstattet, falls der Stornierungsschutz abgeschlossen wurde.
        2. wurde der Stornierungsschutz nicht abgeschlossen, wird nur der Betrag für eine eventuelle Zusatzversicherung zurückerstattet.
      3. weniger als 48 Stunden vor der Abholzeit, kann nur eine eventuelle Zusatzversicherung zurückerstattet werden.
      4. nach der Abholzeit ist keine Rückerstattung mehr möglich.
    3. Bei einer Stornierung wird Ihr Buchungsbeleg ungültig.
    4. Sie sind verpflichtet, das Unternehmen über Ihr Nichtantreten zu informieren, auch wenn keine Rückerstattung mehr möglich ist. Falls Sie eine gebuchtes Fahrzeug nicht abholen, ohne die Mietwagenfirma zu informieren, können zusätzliche Gebühren anfallen. Je nach Mietwagenfirma können bis zu 250 Euro Zusatzgebühren anfallen, falls dies nicht anders in "Mietbedingungen" festgelegt wurde. Diese Zusatzgebühr für das Nichtantreten kann innerhalb von 3 Monaten nach dem eigentlichen Miettermin von Ihrer Kreditkarte abgezogen werden.
  6. Zahlungsmöglichkeiten
    1. Zahlungsmöglichkeiten auf dieser Website sind eine gültige Kreditkarte / Debitkarte oder PayPal.
    2. Zahlungsmöglichkeiten variieren je nach Mietwagenfirma und umfassen Kreditkarte, Debitkarte oder Bargeld. Bitte beachten Sie, dass einige Anbieter nur Zahlungen per Kreditkarte akzeptieren.
    3. Die Zahlung erfolgt in Teilabschnitten:
      1. Die Anzahlung wird bei der Buchung auf der Website getätigt. Sie ist Teil des gesamten Mietpreises und beinhaltet einen eventuell gewählten Stornierungsschutz. Die Anzahlung wird von Ihrer Kreditkarte / Debitkarte oder Paypal abgebucht.
      2. Der Rest des Gesamtpreises, sowie eventuelle Extras oder Leistungen, werden bei der Abholung eines Fahrzeugs bei der jeweiligen Mietwagenfirma bezahlt.
      3. Eine Kaution wird auf Ihrer Kreditkarte gesperrt oder in Bargeld bei der Mietwagenfirma hinterlegt, um die Kosten für mögliche Versicherungsschäden, Verkehrsverstöße und Betankungskosten zu decken. Wenn keine Schäden oder andere Kosten entstehen, wird die Kaution innerhalb von 2 Wochen nach Ende der Mietzeit auf Ihrer Kreditkarte wieder freigegeben. Wenn die oben genannten Kosten auftreten, wird die Mietwagenfirma Ihre Kreditkarte belasten.
    4. Zahlungen an das Unternehmen werden in EUR oder USD akzeptiert.
    5. Zahlungen an die Mietwagenfirma müssen in der lokalen Währung des Landes erfolgen. Beachten Sie, dass, wenn diese sich von der Währung Ihrer Kreditkarte unterscheidet, Ihre Kreditkartengesellschaft den tagesaktuellen Umtauschkurs verwendet und eventuell eine Umtauschgebühr erhebt. Das Unternehmen ist nicht für eventuelle Preisabweichungen verantwortlich, falls diese durch Umtauschraten oder –gebühren Ihrer Kreditkartengesellschaft verursacht werden.
    6. Die Mietwagenfirmen können auf die in Artikel 6.3.2 und 6.3.3 genannten Zahlungen bestehen, bevor Sie den Mietwagen in Empfang nehmen können.
  7. Fahrzeugabholung
    1. Sie müssen die folgenden Dokumente bei der Abholung des Fahrzeugs mitbringen:
      1. ausgedruckten Buchungsbeleg mit Ihrem Namen. Das Unternehmen übernimmt keine Verantwortung für eventuelle Kosten, falls Sie den Buchungsbeleg nicht vorlegen können.
      2. Gültiger Führerschein des Fahrers aus Ihrem Herkunftsland. Dieser muss in dem jeweiligen Land gültig sein. Der Führerschein muss mindestens 1 Jahr vor Mietbeginn ausgestellt wurden sein.
      3. von manchen Mietwagenfirmen wird zusätzlich ein Internationaler Führerschein erwartet.
      4. Gültiger Reisepass oder gültiger Personalausweis.
      5. Gültige Kreditkarte des Mieters.
      6. andere Dokumente, die von Mietwagenfirma benötigt werden und in dem Buchungsbeleg erwähnt wurden.
    2. Wenn es zu Verzögerungen bei der geplanten Ankunftszeit kommt, ist es Ihre Verantwortung, die Mietwagenfirma zu informieren. Die Kontaktnummer finden Sie auf dem Buchungsbeleg.
    3. Wenn Autovermieter Firma haben Sie nicht mit dem Mietwagen liefern, weil der verpassten Abholung Zeit (Auch wenn der Grund dafür ist, Annullierung oder Verspätung Ihres Flug) oder Sie keine erwähnt Unterlagen in dem Buchungs Coupon haben, Firma kann nicht verantwortlich gemacht werden und keine spezielle Buchung Stornieren oder Anzahlung Erstattungsbedingungen angewendet werden.
    4. Der Kunde müssen, die Flugnummer anzugeben, wenn die Abholung der außerhalb der Öffnungszeit ist.
  8. Änderung der Mietdauer nach der Abholzeit
    1. Wenn Sie die Mietdauer verkürzen wollen, wird Ihnen keine Kostenrückerstattung angeboten.
    2. Wenn Sie Ihre Mietdauer verlängern möchten, nachdem sie bereits begonnen hat, wird Ihnen die Mietwagenfirma alle Kosten für der Verlängerung der Mietdauer in Rechnung stellen. Es werden die orts- und saisonüblichen Gebühren  angewendet.
  9. Stornierungsschutz
    1. Ein Stornierungsschutz bietet die Möglichkeit, eine Rückerstattung der Anzahlung zu erhalten. 
    2. Stornierungsschutz gilt für Buchungen, die bis 48 Stunden vor der Abholzeit storniert werden.
    3. Stornierungsschutz kann nur gekauft werden, wenn Sie buchen, es kann nicht separat erworben werden.
  10. Schutz vor Selbstbehalt
    1. Durch diesen zusätzlichen Schutz fällt kein Selbstbehalt im Falle eines Unfalls oder Diebstahls an. Die Obergrenze des Schutzes beträgt 1000 EUR oder Gegenwert in anderen Währungen. 
    2. Schutz vor Selbstbehalt kann bei der Buchung oder separat am Abholort gekauft werden.
    3. Der Schutz vor Selbstbehalt kann in schriftlicher Form an die E-Mail support@discovercarhire.com nich später als 24 Stunden nach der Abholung stornieren.
    4. Die Mietwagenfirma bietet bei der Abholung eventuell eine zusätzliche Versicherung, die die Kaution und / oder den Selbstbehalt verringern kann. Der Schutz vor Selbstbehalt wird für die Dauer der Vermietung auf Ihrer Kreditkarte blockiert.
    5. Schutz vor Selbstbehalt gilt für:
      1. Schäden am Mietwagen durch der Verkehrsunfall, ausgenommen Beschädigungen an Windschutzscheiben, Fenstern, Spiegeln, Schlössern, Leuchten, Rädern, Reifen, Radkappen, Dach, Fahrwerk oder Innenraum.
      2. Mietwagendiebstahl (falls die Parkbedingungen des Anbieters einhalten wurden).
    6. Schutz vor Selbstbehalt gilt nicht für:
      1. Autos der Luxusklasse
      2. Unfälle und Diebstähle in folgenden Ländern: Afghanistan, Kuba, Kongo, Irak, Iran, Nordkorea, Sudan und Simbabwe;
      3. Unfälle, in denen der Autofahrer weniger als 25 oder mehr als 70 Jahre alt ist;
      4. Autoschäden, die durch illegales und fahrlässiges Handeln entstanden sind, z.B. Trunkenheit am Steuer, Gebrauch von Drogen oder unangemessene Aktivitäten (Fahren mit falscher Kraftstoffsorte oder wenn Sie das Licht am Auto anlassen und sich so die Batterie entlädt);
      5. Verlust der Miete, Schaden Bearbeitungsgebühr (Servicegebühr);
      6. Bruch von Motor, Kupplung, manuelle und automatische Getriebe und andere innere Teile des Autos, es sei denn, es ist ein Ergebnis der Verkehrsunfall , durch Zusätzlicher Schutz abgedeckt, die auch mit der Autokarosserie zu Schäden führt, Dach oder Fahrwerk;
      7. Autoschäden als Folge von Wetterbedingungen oder Reinigungsverfahren;
      8. Autoschäden als Folge von Krieg, Terrorismus, Revolution, Epidemien, Strahlung;
      9. Schäden, die alleinig an Windschutzscheiben, Fenstern, Spiegeln, Schlössern, Lichtern, Rädern, Reifen, Radkappen, Dach, Fahrwerk und Innenraum;
      10. Diebstahl oder Beschädigung von persönlichen Gegenständen, z.B. Dokumente, Bargeld, Sportartikel und technische Ausrüstung.
    7. Kompensationsprozess bei Schutz vor Selbstbehalt:
      1. Um einen Ausgleich für die abgezogenen Anzahlung erhalten, ist ein Antrag an customer_satisfaction@discovercarhire.com innerhalb von 28 Kalendertagen ab dem Datum des Rückgabedatums zu versenden. Die folgenden Angaben sollten bei der Anfrage zur Verfügung gestellt werden:
        1. Mietvertrag, ausgestellt von der Mietwagenfirma,
        2. Rechnung der Mietwagenfirma mit Einzelheiten zu abgezogenen Gebühren - Menge und Gründe,
        3. Angaben zu der Person, die das Mietfahrzeug zum Zeitpunkt des Unfalls gefahren ist (Kopie des Führerscheins),
        4. detaillierte Beschreibung des Unfalls und seiner Ursache durch die haftende Person (Fahrer oder Mieter),
        5. Kopie des Polizeiberichtes oder ein amtliches Dokument, das den Unfallhergang beschreibt und von den beteiligten Parteien unterschrieben wurde.
        6. Fotos der Fahrzeugschäden und vom Unfallort.
        7. Bankkontoinformationen , wo muss der Ausgleich sein gesendet (Vollständiger Name / Name Ihrer Bank / Adresse Ihrer Bank / IBAN / SWIFT/ BIC).
        8. Zahlungsnachweis - Empfang / payslip (entweder einen Scan, ein Foto oder eine PDF-Datei) oder einen Screenshot von Ihrem Online-Bank, deutlich zeigen die folgenden:Kunden Details; Einzelheiten der Mietwagenfirma , die Sie für Schäden belastet; Datum, wann die Übertragung eingeleitet wurde; Menge.
      2. Es liegt in der Verantwortung des Kunden, alle oben genannten Dokumente bereitzustellen.
      3. Die Untersuchung und Erstattung dauert bis zu 28 Kalendertage. Falls weitere Informationen benötigt werden, kann das Erstattungsverfahren um weitere 28 Kalendertage verlängert werden.
      4. Wenn Sie uns nicht die nötigen Unterlagen und Nachweise innerhalb der angegebenen Zeit zukommen lassen, wird Ihr Fall nicht berücksichtigt werden.
  11. Sonstige Bestimmungen
    1. Um den Firmennamen Discover Car Hire für zu kommerzielle Zwecke zu nutzen, müssen Sie eine vorherige schriftliche Zustimmung der Firma erhalten.
    2. Der Mietvertrag des Fahrzeuges besteht zwischen Ihnen und der Mietwagenfirma. Unser Unternehme ist nicht Partei dieses Vertrages. Unser Unternehmen ist in Bezug auf die Bedingungen dieses Vertrages nicht verantwortlich oder haftbar (direkt oder indirekt) zu machen. Unser Unternehmen ist auch nicht für eventuelle Probleme mit dem Mietwagen oder anderen Problemen zwischen Ihnen und der Mietwagenfirma verantwortlich.
    3. Jede Beschwerde muss spätestens 28 Kalendertage nach dem letzten Tag der Mietzeit eingehen. Reklamationen müssen in schriftlicher Form an die E-Mail customer_satisfaction@discovercarhire.com eingereicht werden. Nach Ablauf dieser Frist werden eingehende Beschwerden nicht bearbeitet. Liegt der Grund der Beschwerde in der Verantwortung der Mietwagenfirma, sollte diese direkt angesprochen werden. Unser Unternehmen Sie darüber informieren, wie Sie fortfahren können.
    4. Ansprüche werden, je nach Schwierigkeitsgrads, innerhalb von 28 Kalendertagen ab dem Tag des Einganges bearbeitet.

 

Überprüft: 24.10.2016

Günstigen Mietwagen suchen
Abholort
Abgabeort
Abholdatum
Rückgabedatum
Alter des Fahrers